Der Award

Bild Block 1

Wettbewerbs-fähigkeit und Innovationskraft im Medienbereich unterstützen.

„Spiele, Filme, Applikationen sowie nahezu alle Werbespots und TV - Trailer wären heute ohne Animation und Special Effects nicht mehr denkbar.

Die Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft im Medienbereich unterstützen wir daher mit zahlreichen Instrumenten. Der Content Award Vienna bietet jungen Medienschaffenden eine Bühne auf der sie die Strahlkraft Wiens als Kreativ- und Medienmetropole eindrucksvoll unter Beweis stellen.”

 

Mag.a Renate Brauner, Vizebürgermeisterin der Stadt Wien und Schirmherrin des Content Award Vienna seit 2009

Pitch

Am 27. Mai 2014 fand der Content Pitch statt, bei dem ausgewählte Einreicherinnen und Einreicher ihre Projekte bzw. Konzepte vor einer Jury präsentieren konnten und so die Chance auf 5.000 Euro Produktionsunterstützung für die Umsetzung bzw. Fertigstellung der Produktion bis 31.12.2014 erhalten haben. Hier geht es zu den unterstützten Projekten!

mehr

Content Lab Vienna

Das Content Lab Vienna ist zugleich virtueller Schauplatz und reales Labor – mit wechselnden Handlungsorten. Produzentinnen und Produzenten erhalten Aufmerksamkeit und bei Veranstaltungen Impulse für die eigene Arbeit!

Weitere 760 preview

Shopikon

von Shopikon

GewinnerIn des Sonderpreises Infoscreen

Content Award on Tour: Next Stop London

3. Dezember 2014, Österreichisches AußenwirtschaftsCenter London


Mit dem Ziel, innovative digitale Medieninhalte aus Wien über die Grenzen hinweg bekannt zu machen, geht der Content Award auf Tour. Die nächste Station führt den Content Award nach London. Unter dem Motto "Digital Vienna" werden in Kooperation mit Advantage Austria nominierte und preisgekrönte digitale Produktionen von Wiener Medienschaffenden präsentiert.

 

mehr

Content Award 2014

Bild 1 Block 3

Einreichen und gewinnen!

Von 4. Juni bis 9. September können wieder Games, Apps, Shorts, Visuals, Open Data-Produktionen und Characters für den Content Award Vienna 2014 eingereicht werden, bei dem im November zum 6. Mal der beste digitale Content der Stadt gekürt wird! 

Hier geht's zum Einreichformular

mehr

5.000 Euro pro Kategorie

In den folgenden Kategorien werden 5.000 Euro Preisgeld vergeben:

  • bestes digitales Game
  • beste mobile Anwendung
  • bester digitaler Short
  • bestes Visual
  • bester digitaler Character
  • beste FemPower Produktion
  • Publikumspreis
  • Wiener Stadtwerke Open Data Preis
  • WSE Preis für Visualistinnen und Visualisten
  • Wien Holding Newcomer Preis Games (4.000 Euro) und Shorts (1.000 Euro)

Darüber hinaus winken Bewerbungspreise bzw. Sendezeit von Infoscreen, der Wiener Zeitung und W24 im Wert von über 100.000 Euro

Mehr Infos zu den diesjährigen Kategorien und Preisen gibt es hier.

Ziel des Content Award Vienna ist es, 
Wiener Medienschaffende mit ihren 
zahlreichen Erfolgsgeschichten vor 
den Vorhang zu holen.